Otto Reutter

Otto Reutter wurde 1870 in Gardelegen/Altmark als Gastwirtssohn geboren und zwar mit dem Familien-Namen Pfützenreutter. Nach der Volksschule wollte Otto Reutter Schauspieler werden, begann jedoch wie mancher andere zuerst als Bühnenarbeiter und Statist. Das erste erfolgreiche Auftreten von Otto Reutter war in Bern in der Schweiz mit anschließenden Gastspielen in deutschen Städten. Otto Reutter persifliert in seinen Couplets das Alltagsleben, die Sorgen des kleinen Mannes während der Kriegs- und Nachkriegsjahre. Die Couplets von Otto Reutter mögen zwar nicht zwingend aktuell sein, sind aber in manchen Dingen doch noch bemerkenswert. Auf jeden Fall wird offensichtlich heutzutage solcher Humor in den Medien nicht mehr dargeboten. Deshalb reproduzieren manche Entertainer auch Otto Reutter, wie z. B. Dieter Thomas Heck: „Der Überzieher“.

1–10 von 87 Ergebnissen angezeigt